H&H Logo

Frühförderung - Was ist das?

Frühförderung ist eine Hilfe für entwicklungsverzögerte Säuglinge und Kleinkinder bis zum Schuleintritt und bietet Unterstützung für die betroffenen Eltern.

 

 

››  Schritte zum Start der Frühförderung

1. Wir führen ein erstes Gespräch mit den Eltern, in dem geklärt wird, ob Frühförderung notwendig ist
2. Wir ermitteln zusammen mit den Eltern den Entwicklungsstand ihres Kindes(Diagnostik)
3. Wir entwickeln mit den Eltern Förderziele und setzen sie gemeinsam um
4. Wir arbeiten mit den Kindern in der Regel in ihrem Zuhause
5. Wir arbeiten systemisch, d.h. wir berücksichtigen in unserer Arbeit die Kräfte und Ressourcen der Familien und deren soziales Umfeld
6. Wir arbeiten interdisziplinär und sind vernetzt mit ArztInnen, LogopädInnen, KrankengymnastInnen, ErgotherapeutInnen und ErzieherInnen