H&H Logo

Anmeldeweg

  1. Sie wenden sich an eine unserer Praxen
  2. In einem gemeinsamen Termin klären wir gemeinsam mit Ihnen den Förderbedarf Ihres Kindes
  3. Nach Antragstellung für die Übernahme der Kosten durch das Sozialamt erhalten Sie eine Einladung von eine der Amtsärztinnen, die ihr Kind nochmals begutachtet
  4. Danach entscheidet das Sozialamt über den Antrag und damit über die Übernahme der Kosten

Weitere Informationen:

  • Bei Bewilligung findet die Frühförderung in der Regel im häuslichen Umfeld des Kindes statt
  • Die Kosten werden nach (§ 53 SGB XII) vom Sozialamt übernommen
  • Frühförderung wird einkommensunabhängig gewährt

Wir unterstützen Sie gerne bei der Antragsstellung

›› Büro Siewertsen

Wenn sie unsicher sind oder Fragen dazu haben, ob ihr Kind Frühförderung braucht, können sie gerne unverbindlich Kontakt zu uns aufnehmen.

Mitarbeiterin:
Christiane Schwarze

Kontakt:
Tel.: 04531-3367
Fax.: 04531-128953

Bürozeiten :
Mo. 9.00 - 16.30
Do. 9.00 - 16.30

Außerhalb dieser Zeiten haben Sie die
Möglichkeit, uns eine Nachricht auf
dem Anrufbeantworter zu hinterlassen.
Wir rufen gerne zurück.